„Der grüne Opa“ bekommt den Umweltpreis

Auszeichnung der Stadt und der Ortsgruppe des Bund Naturschutz für das Engagement von Franz Mock. Als Preis gab es den Baum des Jahres, eine Robinie, die gleich eingepflanzt wurde.

Statt wie üblich in einer Feierstunde fand die Übergabe nicht im Alten Amtshaus, sondern unmittelbar daneben im Grünen, im Pershore Garten statt. Das hat nicht nur mit der Pandemie zu tun, sondern auch mit der Art der Trophäe, die mit der Auszeichnung verbunden war: Eine Robinie – der Baum des Jahres – die mit dem Namensschild von Franz Mock im grünen Gürtel vor der Stadtmauer gepflanzt wurde.

hier bitte weiter Lesen :

https://epaper.mainpost.de/issue.act?issueId=793031&issueDate=20201218&issueMutation=MPNES&newsitemId=72917054

… und hier gibt's noch mehr…

Garten der Zukunft

Garten der Zukunft

Gut besuchter Obstbaumschnittkurs

Gut besuchter Obstbaumschnittkurs

Bad Königshofen – Die Rettung der Welt beginnt mit dem Garten

Bad Königshofen – Die Rettung der Welt beginnt mit dem Garten

Blauschwarzer Holzbiene und Trauer-Rosenkäfer – Fundmeldungen 2021

Blauschwarzer Holzbiene und Trauer-Rosenkäfer – Fundmeldungen 2021