Garten Stockrose (Alcea Rosea) oder auch Bauernrose

Blume des Jahres 2024

Eine typische Pflanze alter Bauerngärten. Die Stockrose gibt es unzähligen Farben und Blühvarianten. 

Von weiß über gelb, Rose und Rotfärbungen bis hin zu fast schwarz.

Die Stockrose wird ja nach Standort und Boden zwischen 1 und bis zu 3 Meter hoch. 

Die Pflanze ist zweijährig, samt sich aber gerne aus. Die der Blätter der Stockrose sind meist sogenannten Sternhaaren.

Blütezeit ist in etwa von Februar bis Oktober. Der Durchmesser der Blüten kann von etwa 4-6cm im Durchmesser sein. Es gibt einfache Blüten aber auch gezüchtete gefüllte Blüten. Diese sind aber leider untauglich für unsere Insekten. Die Blüten sitzen in einem Tiefen Kelch aus grünen Kelchblättern. Die kleinen Tellerförmigen Samen befinden sich in etwa 2cm großen Kapseln und sitzen dort recht fest.

Die Stockrose mag gern Wärme und somit auch volle Sonne. Durch den Klimawandel kommt die Stockrose inzwischen vereinzelt auch schon in der freien Natur vor.

Sie verträgt auch mal etwas trockenere und Sandige Standorte

Die Ursprüngliche Heimat ist vom Balkan bis Süditalien.

Früher wurde die Stockrose als Färberpflanze angebaut. Hier in erster Line die Schwarzroten Wildformen. Der Farbstoff Malvidin wurde dann oft zum Färben von Wein, Likören, Süßspeisen, Lebensmitteln und Textilien verwendet. Heute hat sie nur noch eine Dekorativen Zweck und Insektennahrung. 

I)n seltenen Fällen wird die Stockrose aber auch noch als Heilpflanze angebaut und der Gerb und Schleimstoff Muzilaginosum in Hustentee Mischungen verwendet.

Weiter Infos zur Stockrose

Wikipedia; mein schöner Garten; Gartenjournal

Fotos Uwe Steigemann und Pixabays

Uwe Steigemann

… und hier gibt's noch mehr…

Echter Lavendel (Lavendula angustifolia)

Echter Lavendel (Lavendula angustifolia)

Das Lungenkraut ( Pulmonaria officinalis)

Das Lungenkraut ( Pulmonaria officinalis)

Die Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris) 

Die Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris) 

Warum blüht mein Winterjasmin (Jasminum nudiflorum) nicht?

Warum blüht mein Winterjasmin (Jasminum nudiflorum) nicht?