Wir basteln weihnachtliche Serviettenringe

  • Materialien:
  • Toilettenpapier- oder Küchenrolle
  • kleine Zapfen von der Erle oder Nadelbäumen
  • Walnüsse
  • Spitzen von einer Weistanne oder Douglasie
  • Orangenscheiben Zimtstangen oder andere weihnachtliche Deko
  • Stoff-Servietten
  • Schere
  • Kordel
  • Kleber

  • Bastelanleitung:
  • Verwenden Sie eine Toilettenpapierrolle als Basis für den Serviettenring.
  • Schneiden Sie ein etwa 4 cm breites Stück von der Rolle ab und wickeln Sie es mit Juteschnur oder Kordel ein.
  • Lassen Sie am Anfang und am Ende der Kordel jeweils ein 15 cm langes Stück herausstehen.
  • Wickeln Sie die Rolle komplett mit der Kordel ein und nehmen Sie das Endstück und den Anfang der Kordel zusammen.
  • Fädeln Sie die Orangenscheibe auf die Kordel, legen Sie eine Zimtstange auf die Orange und fügen Sie Eukalyptus hinzu.
  • Machen Sie einen Knoten und binden Sie eine Schleife, um alles zu sichern.
  • Falten Sie die Serviette und befestigen Sie den Serviettenring daran.
  • Fertig ist die himmlisch duftende Tischdekoration für Ihr Weihnachtsessen.

Idee: Sparkasse Deutschland

Foto: Netzfunde kein Autor bekannt

Uwe Steigemann

… und hier gibt's noch mehr…

Kräuselkrankheit am Pfirsichbaum 

Kräuselkrankheit am Pfirsichbaum 

Grünkernsuppe mit Walnüssen

Grünkernsuppe mit Walnüssen

Kartoffeldruck 

Kartoffeldruck 

Urban Gardening

Urban Gardening