Wilde Hausapotheke

gemeinsam mit Pia Hausdörfer und der Naturschule Diez nutzen sie die Kraft der Natur

Nutze die Kraft der Natur und lerne wie man mit Wildkräutern Salben, Tinkturen und Ölauszüge ganz einfach selber macht. Dazu lernen wir in der Natur einige Wildkräuter sowie deren Anwendungsgebiete kennen. Du kannst dir für dich passende Pflanzen sammeln und daraus unter Anleitung einen kleinen Beitrag für deine wilde Hausapotheke herstellen.Dieser Kurs beinhaltet keine gesundheitliche Beratung und ersetzt keinen Arztbesuch. Bei gesundheitlichen Problemen suchen Sie bitte ärztlichen Rat.

Materialkosten: 10 € (bitte am Kurstag vor Ort bezahlen)

Bitte mitbringen: zwei weithalsige Gläser mit Schraubverschluss, dein Mittagessen, Getränk

Anmeldung über www.naturschule-diez.de erforderlich!!

Veranstaltungsort:
Biosphärenzentrum Rhön „Haus der Schwarzen Berge“ 
Rhönstr. 97 
97772 Wildflecken – Oberbach (Bayern)
 www.naturschule-diez.de

Veranstaltungsart:
Fortbildungen, Seminare, Kurse & Workshops

Kosten:
69,00 € 

Text: Biosphärenreservat Rhön

Foto: Uwe Steigemann

Uwe Steigemann

… und hier gibt's noch mehr…

Lavendel (Lavandula angustifolia) richtig Schneiden!!

Lavendel (Lavandula angustifolia) richtig Schneiden!!

Welche Pflanzen eigenen sich am besten für das Hochbeet?

Welche Pflanzen eigenen sich am besten für das Hochbeet?

Wir schneiden Weinreben. Wann ist der rechte Zeitpunkt dafür?

Wir schneiden Weinreben. Wann ist der rechte Zeitpunkt dafür?

Pesto aus den Blättern vom Radieschen.

Pesto aus den Blättern vom Radieschen.