Warum blüht mein Winterjasmin (Jasminum nudiflorum) nicht?

Bei passender Witterung blüht der Winterjasmin von etwa Dezember bis März mit leichten gelben Blühten. Mann könnte glauben es sei eine Forsythie den blühten nach.

Der Winterjasmin ist auch grad im Winter eine wichtige Nahrungsquelle für Winter und Frühjahrsinsekten

Der Jasmin blüht nicht auf einmal sondern je nach Witterung bildet er immer wieder neu Knospen die dann Blühen. Das hat den Vorteil, wenn einige Blühten durch den Frost eingegangen sind, bleiben immer genügend Reserven zum Blühen. 

Was kann nun die Ursache sein, das der Winterjasmin nicht blüht?

Der Winterjasmin blüht an den einjährigen Trieben, die sich normal im Sommer bilden. Wird die Pflanze nun also im Spätsommer oder Herbst geschnitten blüht er meist nicht mehr. Eine Schnitt kann er aber eigentlich ganz gut vertragen. Also dann am besten ab April bis Mitte Sommer schneiden. Allerdings ist ein regelmäßiger Schnitte erst im Alter der Pflanze erforderlich.

Der Winterjasmin kann auch sehr lange einzelne Triebe bilden, die dann entweder zurück geschnitten werden sollten oder gestäbelt bzw. befestigt werden sollten. Es macht daher Sinn, den Jasmin an einer Rankhilfe wachsen zu lassen.

Wenn der Standort dem Jasmin nicht gefällt blüht dieser ebenfalls nicht. Er mag daher gerne sonnige und halbschattige leicht geschützte Standorte. Hier sollte im Winter der Frost nicht unter 15 Grad Minus fallen, ansonsten die Pflanze vor Frost schützen.

An den Boden stellt die Pflanze keine besonderen Anspräche, nur an zu schattigen Bereichen wird er blühfaul.

Ein weiter Grund kann sein, das das Umfeld des Winterjasmin zu Schattig durch Bäume oder Sträucher geworden ist. Dann entweder den Jasmin an einen anderen Standort Pflanzen oder die Nachbarpflanzen entsprechend kürzen.

Auch ein zu alter Jasmin blüht nicht mehr und sollte gut ausgelichtet oder durch junge Pflanzen ersetz werden. Die Triebe sollten Dunkelgrün sein. Um genügend Blühten anzusetzen. Jasmin lässt sich auch durch Stecklinge vermehren. 

Quelle: mein schöner Garten.de

Foto Uwe Steigemann

Weitere Infos Wikipedia; plantura.garden

Uwe Steigemann

… und hier gibt's noch mehr…

Garten Stockrose (Alcea Rosea) oder auch Bauernrose

Garten Stockrose (Alcea Rosea) oder auch Bauernrose

Die europäische Stechpalme (Ilex aquifolium)

Die europäische Stechpalme (Ilex aquifolium)

Grasnelke (Armeria maritima)

Grasnelke (Armeria maritima)

Die Mehlbeere (Sorbus aria)

Die Mehlbeere (Sorbus aria)