Rote Beete Brot mit Kümmel aus dem Glas

Zutaten:

3 Einmachgläser a 400ml
1 TL Salz
2 EL Kapern
150 ml Rote Beete Saft
Magarine
1 ELRicotta
1 Mittelgroße Rote Beete
1 EL Obstessig
1 TL Apfeldicksaft
15 g Hefe
250 g Dinkelmehl

Zubereitung:

Den Rote Beete Saft lauwarm erwärmen und die Hefe darin auflösen. Zum Mehl in die Schüssel geben. Den Apfeldicksaft, Essig und das Salz ergänzen. Die Rote Beete Schälen und fein raspeln. Alles zu einem relativ zähen Teig verrühren. Die Ricotta und die Kapern zugeben und unterziehen.

Die Gläser Fetten und den Teig jeweils bis zur Hälfte der Höhe einfüllen.

Den Backofen auf 180°C Ober und Untberhotze vorheizen.

Die Gläser ohne Deckel in den Ofen stellen und die Brote ca. 30 Minuten backen. (Stäbchenprobe).

Herausnehmen, sofort verschließen und auskühlen lassen. Passt hervorragend als Beilage zu verschiedenen Salaten oder auch zu kaltem Braten…

Quelle und genaue Anleitung unter FreshMAG (Liebherr Blog)

webmaster

… und hier gibt's noch mehr…

Pesto aus den Blättern vom Radieschen.

Pesto aus den Blättern vom Radieschen.

Grünkernsuppe mit Walnüssen

Grünkernsuppe mit Walnüssen

Quittengelee

Quittengelee

Eingelegte Mexikanische Minigurken Snackgurken

Eingelegte Mexikanische Minigurken Snackgurken

1 Comment

Kommentare sind geschlossen.