Wildtiere im Winter

Sonntag 5.2.2023 10:00 Uhr b is 13:00 Uhr Bischofsheim

Auf Spurensuche mit der Rangerin Zarah Greiner

Schnee ist eine magische Erscheinung in der Natur. Er verdeckt vieles von ihr – und bringt gleichermaßen andere Dinge zum Vorschein, die sonst eher schwierig zu entdecken sind. Tierspuren und – fährten beispielsweise sind im Schnee häufig sehr viel einfacher zu sehen als auf freiem Boden. Dies machen wir uns bei einer Spurensuche in Form einer Wanderung zu nutze. Gemeinsam suchen und finden wir Spuren von verschiedenen Wildtieren in der Rhön und lernen einiges über ihre Lebensweise. Darüber hinaus befassen wir wir uns mit dem Schutz der Wildtiere in dieser besonders sensiblen Zeit und erfahren, wie wir sie am besten schützen können, ohne auf Touren im Schnee zu verzichten.

Dauer: ca. 3 Std., Strecke: ca. 4 km, ca. 100 Höhenmeter

Mitbringen: Dem Wetter angepasste, warme Kleidung, etwas Warmes zu trinken, festes Schuhwerk, kleine Brotzeit

Anmeldung erforderlich: Tel. 0931/ 3801665,

Anmeldeschluss: 03.02.23

Grundsätzlich benötigen Sie für eine Teilnahme immer festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, Regen- bzw. Sonnenschutz und etwas zu Trinken sowie ggf. einen kleinen Snack oder eine Brotzeit. Bitte beachten Sie auch die ggf. bei der Tourenbeschreibung erforderlichen zusätzlichen Ausrüstungsgegenstände. Ohne eine vollständige Ausrüstung ist die Teilnahme an der Tour in der Regel nicht möglich. Die Teilnahme an unseren Touren erfolgt auf eigene Gefahr.

Bitte hier Anmelden.

https://www.biosphaerenreservat-rhoen.de/veranstaltungen/detailseite/wildtiere-im-winter

Text: Biosphärenreservat Rhön

Foto: Uwe Steigemann (Wildkatzenabdrücke)

… und hier gibt's noch mehr…

Jungpflanzenverkauf und mehr…

Jungpflanzenverkauf und mehr…

Pflanzenfarbenworkshop – Frühling

Pflanzenfarbenworkshop – Frühling

Heilpflanzen biologisch anbauen auf Balkon, Terrasse und im Garten

Heilpflanzen biologisch anbauen auf Balkon, Terrasse und im Garten

Erster Vortrag der Reihe „In der Rhön, für die Rhön“ im Jahr 2023: Wildbienen in Dörfern

Erster Vortrag der Reihe „In der Rhön, für die Rhön“ im Jahr 2023: Wildbienen in Dörfern