Fledermauszählung

Fledermauszählung: Die Mainpost stellt die Tierschützer vor, die sich mit den Arten auskennen, sie schützen und erfassen.

Seit über 30 Jahren werden im Landkreis Rhön-Grabfeld die Winterquartiere der Fledermäuse erfasst. Welche Arten aufgespürt wurden und wer sich um die Tiere kümmert zeigen die Ergebnisse und der komplette Artikel in der Mainpost.

Die Fledermäuse sind Säugetiere und gehören zusammen mit den Flughunden zur Ordnung der Fledertiere. Es sind die einzigen Säugetiere, die aktiv fliegen können. Weltweit gibt es um die tausend Arten.

In unsere Region sind anzutreffen: Großes Mausohr, Zwergfledermaus, Mopsfledermaus, Braunes und Graues Langohr, Wasserfledermaus, Fransenfledermaus, Bechsteinfledermaus, Breitflügelfledermaus, …

Uwe Steigemann

… und hier gibt's noch mehr…

Was Fressen eigentlich Eichhörnchen?

Was Fressen eigentlich Eichhörnchen?

Artenschutz

Artenschutz

Tag zur Erhaltung der Artenvielfalt Ein Garten für Fledermaus und Nachtfalter 

Tag zur Erhaltung der Artenvielfalt Ein Garten für Fledermaus und Nachtfalter 

Der Löwenzahn ein Alleskönner(Taraxacum officinale)

Der Löwenzahn ein Alleskönner(Taraxacum officinale)