Ein Stückchen heile Welt in Rhön und Grabfeld

Gärten als Abbild der Natur: 17 besondere Gärten im gesamten Landkreis wurden nun zertifiziert

Wechterswinkel 

Die Sehnsucht nach einem Stückchen „heile Welt“ wird gerade in der jetzigen Zeit immer größer. Ausdruck fand sie jetzt unter anderem in einer erstaunlich hohen Beteiligung an der Kampagne „Bayern blüht“ und der Zertifizierung von 17 Naturgärten aus dem gesamten Landkreis. Landrat Thomas Habermann übergab gemeinsam mit Gartenfachberater Georg Hansul im Kloster Wechterswinkel die entsprechenden Urkunden und Plaketten, die die Empfänger nun an ihren Grundstücken anbringen können. 

hier bitte weiter Lesen.

https://epaper.mainpost.de/issue.act?issueId=769463&issueDate=20201007&issueMutation=MPNES&newsitemId=70532027

 

 

 

… und hier gibt's noch mehr…

Garten der Zukunft

Garten der Zukunft

Gut besuchter Obstbaumschnittkurs

Gut besuchter Obstbaumschnittkurs

Bad Königshofen – Die Rettung der Welt beginnt mit dem Garten

Bad Königshofen – Die Rettung der Welt beginnt mit dem Garten

Blauschwarzer Holzbiene und Trauer-Rosenkäfer – Fundmeldungen 2021

Blauschwarzer Holzbiene und Trauer-Rosenkäfer – Fundmeldungen 2021