Kaisermantel

Schmetterling des Jahres 2022: 

Der Kaisermantel (Argynnis paphia) oder auch Perlutterfalter.

Der Kaisermantel ist der größte einheimische Vertreter aus der Familie der Edelfalter. Seine Flügelspannweite kann bis zu 65 mm betragen. Die Weibchen sind etwas grünlicher und dunkler als die orangebraunen Männchen.

Zum verwechseln und ähnliche Arten sind:

  • Feuriger Perlmutterfalter
  • Großer Perlmutterfalter
  • Mittlerer Perlmutterfalter
  • kleiner Perlmutterfalter
  • Kardinal 

Vorkommen :

    Hauptsächlich in Europa aber auch in den gemäßigten Zonen Asiens und auch in Nordafrika und Japan.

Lebensweise:

    Die Eier des Kaisermantel werden vorzugsweise abgelegt in der rissigen Rinde von Kiefern und Fichten. 

Die Wichtigsten Futterpflanzen, die wir auch gerne in unseren naturnahen Gärten haben wollen sind  vor allem Skabiosen, Wald-Engelwurz und Disteln sowie Brombeeren. 

Die Raupen schlüpfen im Spätsommer und fressen zu erst ihre eigene Eihülle. Die Nahrung der Raupen sind verschiedene Veilchenarten und gelegentlich auch das Mädesüß.

… und hier gibt's noch mehr…

Die vierblättrige Einbeere

Die vierblättrige Einbeere

Blauglockenbaum

Blauglockenbaum

Gartenschläfer

Gartenschläfer

Kartoffel

Kartoffel