Blühwiesen – Im April vorbereiten

Wer gerade neue Blühflächen in seinem Garten, oder öffentlichen Flächen einrichten möchte, der kann sich hier gerne Informationen über Saatgutmischungen einholen und auch erwerben. 

Mehr Blühflächen für Bienen, Hummeln & Co.

Eine Initiative des Sachgebietes Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Rhön- Grabfeld für Städte und Gemeinden, Obst- und Gartenbauvereine, Naturschutzverbände, Imker, Schulen und Kindergärten im Landkreis Rhön-Grabfeld.

Die Aktion besteht aus einer Saatgut-Sammelbestellung mit 4 verschiedenen Mischungen der Projektpartner Rieger-Hofmann GmbH und der Firma Saaten-Zeller.


Wer sich seine Blühflächen selbst zusammenstellen möchte, kann hier auf unserer Samenseite sich erkundigen. Einige der Samen sind auch zum Abgeben vorhanden. Im Tausch oder gegen eine kleine Gebühr. bitte Melden wer was möchte.

Aussaatzeit: Ende April – Mitte Mai

… und hier gibt's noch mehr…

Wir stopfen Kartoffeln

Wir stopfen Kartoffeln

Insektengehölze

Insektengehölze

Was brummt den da?

Was brummt den da?

Obstbaumschnitt im März – Sechs Tipps

Obstbaumschnitt im März – Sechs Tipps